Dienstag, 12. August 2014

Mief, Mief,Mief...

Hallo liebe Pfotenfreunde,

heute geht es um das Zubehör von meinem Katzenklo.

Ich muss ja zugeben, dass es schon manchmal riecht wenn ich auf Toilette gehe- manchmal auch ein Bisschen mehr..
Um dem, ein Wenig entgegen zu wirken, gibt es Toiletten-Deos.




Wie zum Beispiel den "Cat Toilet Refresher" von "feel fresh" in der Duftrichtung "Fruchtcocktail".
Es ist dasselbe Prinzip, wie von einem Deo für Mülleimer und dem Kühlschrank. 
Ein kleines Plastikteilchen, wo das Dufttuch reingelegt wird und dann mittels vorhandenen Klebestreifen an den Deckel der Katzentoilette befestigt wird.

Auf jeden Fall vollringt das Deo seinen Job, es hilft gegen Starke Gerüche und hemmt diese ein Wenig. Ist vor allem praktisch, wenn ich auf Toilette muss und Besuch von meinen WG'ler da ist.

Das Toilettendeo bekommt ihr im "Fressnapf"


Um das Katzenklo zu säubern, gibt es ja auch einige Hilfsmittel.
Zum Beispiel die Toilettenbeutel von Trixie.


In diesen Packungen sind 10 Beutel enthalten.
Für mein Katzenklo brauche ich die große Größe,dass heißt: 46x59cm.

Die Beutel erleichtern, das komplette Reinigen der Katzentoilette.
Man nimmt einfach nur den Beutel raus, und muss nicht alles mit Hilfe einer Schaufel, herausschaufeln.
Außerdem, kann sich durch den Beutel, kein Urin am Boden der Toilette absetzen.

Bei meiner geschlossenen Toilette, werden die Beutel mit Hilfe des Deckels befestigt. 
Sie sind auch so stabil, dass man mit den Krallen nicht durch kommt.

Ich finde,es sind nützliche Helfer, die meinen  WG'lern das Zusammenleben mit meinen Düften sowie das Reinigen meiner Toilette erleichtern.


Vielleicht sind diese 2 Helfer, ja auch etwas für euch.
Zusätzlich befindet sich in meiner Toilette noch ein Kohlefilter, aber das ist ja eigentlich Standard in einer geschlossenen Toilette.

Bis zum nächsten Mal

Euer Gizmo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lass doch einen Kommentar oder Schnurrer da ! :)
Wir würden uns sehr freuen.