Samstag, 10. Oktober 2015

Futtertest Fellicita|| Nassfutter im Test

Vor einigen Wochen erhielten wir nicht nur Spielzeug von Fellicita.de,sondern auch einige Futtersorten. Damit die Katzen nicht unter,-oder überversorgt ist, sollte man mindestens 3 gute Marken füttern. Damit meine Mitbewohner etwas mehr Auswahl haben und wir 2 Stubentiger, immer etwas interessantes im Fressnapf haben, sind die Mitbewohner immer auf der Suche nach neuem,guten Futter.

Bei Fellicita.de im Onlineshop sind 100g Pouches,200g Dosen und 400g Dosen erhältlich.



100g Pouches
Folgende 2 Sorten haben wir getestet:

Geflügel, Geflügelherzen und Aprikosen
Zusammensetzung:
Geflügel (53 %)

Fleischbrühe vom Geflügel (27 %)
Geflügelherzen (15 %)
Aprikose (3,5 %)
Mineralstoffe (1 %)
Distelöl (0,5 %)


Meeresfrüchte und Seelachs
ZusammensetzungRind (33 %)
Fleischbrühe vom Rind und Fischbrühe vom Seelachs und von Meeresfrüchten (27 %)
Seelachs (20 %)
Meeresfrüchte (15 %)
Apfel (2,5 %)
Petersilie (1 %)
Mineralstoffe (1 %)
Öl aus Leinsamen (0,5 %)


Das Futter riecht wirklich sehr angenehm. Fischsorten riechen ja eigentlich eher unangenehm und sehr stark nach Fisch - Die Sorte Meeresfrüchte und Seelachs, riecht hingegen sehr nach frischen Fisch und dadurch wohl auch nicht so stark. Das Futter wurde super angenommen und hatte eine tolle weiche Konsistenz

Die Deklaration ist wirklich offen. Selbst der enthaltene Cassia Gum ist deklariert - Was super ist. Prinzipiell spricht nichts gegen Cassia Gum in Maßen  - ist eure Katze allerdings Allergiker, könnt ihr dieses Futter nicht verfüttern. Cassia Gum löst bei manchen Katzen Durchfall aus. Solltet ihr also nicht wissen ob eure Katze reagiert oder nicht - könnt ihr bei Fellicita.de sogar Probierpakete kaufen.

Fazit: Was eher nicht so gut ist, ist stellenweise die Deklaration. Man weiß zum Beispiel bei der Sorte Rind nicht ganz genau, was alles vom Rind enhalten ist, genauso verhält es sich mit dem Seelachs und den Meeresfrüchten. Die geringe Prozentzahl des beinhalteten Apfels ist nicht weiter schlimm. Petersilie im Katzenfutter ist absolut nicht schlimm, im Gegensatz - Die Petersilie enthält wichtige Vitamine und Öle, die dem Katzenkörper zu Gute kommen. 



Alles in Allem ist dieses Futter kein schlechtes Futter. Es gehört in die obere Mittelklasse, sowohl vom Preis als auch von der Qualität.
Deswegen hat dieses Futter auch 4 von 5 Sternen verdient.

Die 200g Dosen, wurden natürlich auch getestet. Diese haben ebenfalls, eine große Akzeptanz gefunden. Von einer Sorte, wollten Kenai und ich, sogar mehr!

Kaninchen pur
Zusammensetzung:
Kaninchen (70 %)
Fleischbrühe vom Kaninchen (29 %)
Mineralstoffe (1 %)


Hering, Krabben und Huhn
Zusammensetzung:Hering (32 %)
Huhn (30 %)
Fleischbrühe vom Huhn (29 %)
Krabben (8%)
Mineralstoffe (1 %)



Rind pur
Zusammensetzung:
Rind (70 %)
Fleischbrühe vom Rind (29%)
Mineralstoffe(1%)



Geflügel und Rind
Zusammensetzung:

Rind (50 %)
Geflügel (20 %)
Fleischbrühe vom Rind und Geflügel(29%)
Mineralstoffe (1%)


Alle Sorten enthalten wie auch die Pouches, Cassia Gum. Sie sind alle Getreide,-und Zuckerfrei,jedoch ist die  Deklaration ist auch hier nicht ganz eineindeutig. Es fehlt die genaue Bezeichnung, was vom jeweiligen Tier im Futter enthalten ist.
Die Brühe im Futter, konnte man nach Öffnen der Dose noch sehen. Die Dosen waren gut bis oben hin gefüllt und trotzdem war Platz für die Brühe, die Kenai und ich sehr gern weggeschlappert haben. Die Sorte Hering und Krabben rochen sehr stark nach Fisch - ist ja auch Fisch drin.Für Menschen die Heringsduft absolut nicht riechen können - ist diese Sorte wohl nichts zum öffnen. Das Futter besteht aus feiner Pastete, in der man noch kleine Stücke sehen kann. In der Sorte Hering, Krabben und Huhn, konnte man sogar noch einzelne Hühnerherzen wiedererkennen.
Das Futter ist weiterzuempfehlen, auch wenn die Deklaration nicht ganz eineindeutig ist. Das Futter sieht so gut aus, dass man nichts verstecken muss was enthalten ist.



Wie auch die Pouches, bekommen die hochwertigen Döschen 4 von 5 Pfoten.

Im übrigen lagen die Futtersorten nicht einfach gestapelt im Paket, sondern kamen in einem praktischen Stoffbeutel von Fellicita.de daher ! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lass doch einen Kommentar oder Schnurrer da ! :)
Wir würden uns sehr freuen.