Sonntag, 2. Dezember 2018

kratziges Weihnachtsfest? // Katzeena

(Werbung- Dieser Artikel entstand in Kooperation mit Katzeena. Das Produkt wurde uns kostenfrei und bedingungslos für einen Härtetest überlassen).

Wenn man an Weihnachten denkt, kommt einem sofort der Duft von frischen und warmen Lebkuchen, Glühwein und frisch gebackenen Plätzchen in den Sinn. Als Mensch - doch an was denkt der Stubentiger? Vermutlich an gar nichts, was etwas mit Düften zu tun hat, sondern eher an bunte Glitzerdeko, glitzernde Spielbälle, die sonst am Weihnachtsbaum hängen und einem tollen neuen Kratzbaum, der nicht nur nach Wald riecht, sondern auch genauso schön nadelt.

Sonntag, 21. Oktober 2018

Noch mehr Abwechslung für den Speiseplan? || Sandras Schmankerl im Test

Bereits im letzten Artikel erzählte ich euch davon, dass ich das Gefühl hatte, dass unsere Speiseplan dringend eine Neuordnung benötigt. Natürlich ist es bei der Bestellung im Onlineshop "Sandras Tieroase" nicht bei einer Futtermarke und einem Probierpaket geblieben - ich war ja schließlich einmal dabei ;-)


Samstag, 29. September 2018

Das besondere BIO-Futter || catz finefood Bio


Nicht nur im Bereich Lebensmittel wird auf das Bio-Zertifikat geachtet, sondern mittlerweile auch im Tierfutterbereich. Catz finefood hat vor Kurzem 3 neue Futtersorten veröffentlicht die Bio sind. Der Hersteller selbst sagt folgendes über das Futter "Super lecker und nachhaltig, das ist unser Nassfutter catz finefood Bio. Sämtliche Zutaten, die für catz finefood Bio verwendet werden, stammen aus ökologisch zertifizierter Landwirtschaft. Jede Geschmacksrichtung basiert auf einer einzigen Fleischsorte, was das Futter auch besonders attraktiv für Katzen mit Futtermittelunverträglichkeiten macht. Es werden ausschließlich gentechnik-freie Zutaten verarbeitet und die Rezepturen sind genau auf die Bedürfnisse der Samtpfoten abgestimmt." (Quellehttps://www.petsnature.de/katzen-shop/made-by-pets-nature/catz-finefood-bio/)