Samstag, 2. Juli 2016

Katzenbesteck Crylli || miaui-wuff

Kennt ihr den Geruch wenn ihr Nassfuttertütchen in den Müll werft ? Es riecht natürlich nach Futter, da man nie alles aus dem Tütchen bekommt,ohne es aufzuschneiden.

Für dieses Problem gibt es nun eine Lösung.Das Crylli Katzenbesteck hilft alle Reste aus der Tüte zu bekommen. Auch ist Crylli ganz praktisch für Katzenfutterdosen.



Wie funktioniert Crylli?

Das ist ganz einfach.
Ihr drück zuerst das Futter etwas nach oben um Crylli auf die Tüte zu schieben. Danach schiebt ihr Crylli nach oben und schon kommt das Futter aus der Tüte, ohne großartig Reste zu hinterlassen und eure Finger schnuppern auch nicht mehr nach Katzenfutter.

Crylli hält etwas Katzenfutter von der Umwelt fern, was eure Stubentiger genüsslich aus dem Napf fressen können.

Wer die Funktionsweise nicht ganz verstanden hat oder sich nicht vorstellen kann wie Crylli funktioniert, hier gibt es ein Video.

Für die Elstern unter euch, gibt es Crylli aber nicht nur in der verschiedenen Farben, sondern auch mit Swarovski-Steinen.

Fazit: Crylli ist kein Must-Have, aber wenn man es hat, will man es nicht mehr missen. Selbst bei den Dosen erweist sich Crylli als Sieger gegen das Futter. Die Futterreste werden ganz leicht und einfach entfernt und man schmeißt nicht mehr so viel Futter weg.
Crylli ist sehr stabil, abwaschbar und geht nicht so leicht kaputt.

>Hier< könnt ihr euch Crylli genauer ansehen.

1 Kommentar:

  1. Super Idee - danke für den Tipp. Werden wir auf jeden Fall ausprobieren.

    Liebe Grüße,
    Lea

    AntwortenLöschen

Lass doch einen Kommentar oder Schnurrer da ! :)
Wir würden uns sehr freuen.