Sonntag, 4. September 2016

Futtertest Granatapet DeliCatessen Pur || Nassfuttertest

Hersteller von Katzenfutter gibt es sehr viele, und gutes Katzenfutter zu finden, was alle nötigen Nährstoffe und vor allem einen hohen Fleischanteil hat, benötigt ein wenig Wissen und Zeit. Hochwertiges Katzenfutter erkennt man nämlich nicht nur an der reinen Verpackung, sondern beim lesen der Zusammensetzung an der hinteren Seite der Dose. Viele Hersteller, erweitern auch Ihr Sortiment, sodass es sich lohnt auch bei den neuen Dosen auf die Zusammensetzung zu schauen.
Der Hersteller "Granatapet" hat seine Produktpalette,die sehr gut aufgebaut ist, um Monoproteinsorten erweitert. 3 Sorten gibt es,dir wir in 400-Gramm-Dosen getestet haben,

Granatapet DeliCatessen Pur gibt es in 200g und 400g Dosen, und in 85g Pouches. Der Preis für eine 400g Dose liegt bei 2,39 Euro. Im Sparpaket aber wesentlich darunter.



Kalb Pur 

Zusammensetzung:
Kalbfleisch 72%( bestehend aus Muskelfleisch, Herz, Lunge, Leber)
Kalbsbrühe 25%
Granatapfelkerne 1%
Lachsöl 1%
Mineralien 1%


Pute Pur

Zusammensetzung:
Putenfleisch 72%( bestehend aus Muskelfleisch, Herz, Leber)Putenbrühe 25%
Granatapfelkerne 1%
Lachsöl 1%
Mineralstoffe 1%





Huhn Pur
Zusammensetung:
Hühnerfleisch 72% (bestehend aus Muskelfleisch,  Herz, Magen, Leber)
Hühnerbrühe 25%
Granatapfelkerne 1%
Lachsöl 1%
Mineralstoffe 1%

Monoproteinsorten bedeuten, dass in diesem Futter nur eine Proteinquelle benutzt wird. Vor allem für Allergikerkatzen sind Monoproteinsorten super geeignet, damit auch diese Stubentiger hochwertig gefüttert werden können.

Fazit: Das Futter hat einen hohen Feuchtigkeitsgehalt (80%) und enthält kein Getreide, Zucker oder pflanzliche Nebenerzeugnisse.
Granatapet DeliCatessen Pur haben einen hohen Fleischanteil der gut deklariert ist. Besser wäre es noch wie viel z. B. vom Muskelfleisch enthalten ist. Der Proteinanteil von 10,1% liegt im grünen Bereich.Es werden in diesem Futter keine pflanzlichen Öle verwendet, die von den Stubentiger schwerer verdaut werden können. Hier wird auf ein tierisches Öl zurückgegriffen ( Lachsöl.)

Das Futter wird in Deutschland hergestellt und ist ohne Tierversuche.

Das Futter zählt wie auch die anderen Sorten der DeliCatessen-Reihe zu den hochwertigen Futtersorten, die man empfehlen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lass doch einen Kommentar oder Schnurrer da ! :)
Wir würden uns sehr freuen.