Samstag, 5. August 2017

Trixie Feather Spinner || Futterplatz.de

Im Sommer gibt es nicht nur sehr heiße Tage, an denen wir auf toben und spielen weitestgehend verzichten, sondern auch angenehmere Tage, an denen wir gern auf Spielzeuge zurückgreifen, die den Jagdinstinkt fördern, ohne dass die Menschenhand stundenlang die Angel schwingt.



Futterplatz.de hat uns den Feather Spinner von der Marke Trixie zugeschickt. Wir haben diesen getestet.

Der Feather Spinner, ist ca. 18 x 10 x 18 Zentimeter groß und besteht aus Kunststoff. Mitgeliefert werden 3 Spielzeuge, wodurch man 2 austauschen kann. Der Feather Spinner verfügt über 3 Bewegungssensoren und über einen Motor, welcher die Spielzeuge unkontrolliert herumwirbelt. 2 AA-Batterien werden benötigt, welche wie gewohnt, nicht im Lieferumfang enthalten sind.

Kenai und Gizmo waren anfangs eher mäßig begeistert von dem Spielzeug. Also versuchten wir es erneut am nächsten Tag, und siehe da, der Feather Spinner war total interessant. Unter dem Gestellt sind Stopper befestigt. Diese schaffen aber keine Abhilfe, wenn die "Beute" ins Versteck gezogen werden soll. Rutschfest ist somit etwas anderes.

Fazit: Die Spielzeuge lassen sich super leicht austauschen, die Reinigung ist durch den Kunststoff eben so einfach.Das Spielvergnügen lässt auch nicht nach bei den Stubentigern und auch die Spielzeuge halten einiges aus. Es ist relativ klein, sodass man es gut verstauen kann und es ist für ein batteriebetriebenes Spielzeug sehr sehr leise. Wie man auch auf den Fotos erkennen kann, finden auch 2 Stubentiger Platz zum spielen. Alles in Allem ist es eine super Alternative und eine Abwechslung zu Spielangeln, und das nicht nur für den Menschen.

Mehr Infos zum Produkt findet ihr >hier.<


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lass doch einen Kommentar oder Schnurrer da ! :)
Wir würden uns sehr freuen.