Sonntag, 25. März 2018

Futtertest Filet à la carte || Granatapet

Granatapet ist eine Futtermarke die schon sehr lang im Futterplan enthalten ist. Granatapet führt keine Tierversuche durch, das Futter ist getreide,- und zuckerfrei und es wird in Deutschland hergestellt. Neben den immer hübschen Designs, spricht der Inhalt der Dosen oder Schälchen auch immer für sich. Neben den Dosen stehen aber auch die Snacks auf dem Futterplan, sodass es nur eine Frage der Zeit war, bis wir auch die Schälchen Filet à la carte austesten mussten.
So hüpfte das Multipack bei der letzten Onlinebestellung mit in den Warenkorb.

Das Multipack umfasst 6 x 85 g Schälchen 4 unterschiedlicher Sorten. Das Packaging ist wieder einmal äußerst hübsch und schön aufgemacht. Die Schälchen lassen sich ohne große Mühe öffnen, und der Inhalt gleitet nur so aus dem Schälchen, sobald man es kopfüber etwa drückt. Dies stellt ganz klar eine Win-Win-Situation sowohl für den Halter als auch für die Stubentiger selbst dar, denn die Katze bekommt ruckzuck Futter und der Halter behält saubere Hände.

Hühnchen Pur

Zusammensetzung:

Hühnerfilet (50%)
Hühnerbrühe (37%)
Hühnerleber (5%)
Hühnerfett (5%)
Granatapfelkerne (1%)
Lachsöl (1%)
Mineralstoffe (1%).




Ente und Huhn
Zusammensetzung:


Hühnerfilet (40%)
Enten- und Hühnerbrühe (37%)
Entenherzen (10%)
Hühnerleber (5%)
Hühnerfett (5%)
Granatapfelkerne (1%)
Lachsöl (1%)
Mineralstoffe (1%)



Huhn und Kaninchen
Zusammensetzung:

Hühnerfilet (40%)
Hühner- und Kaninchenbrühe (37%)
Kaninchenherzen (8%)
Hühnerleber (5%)
Hühnerfett (5%)
Kaninchenleber (2%)
Granatapfelkerne (1%)
Lachsöl (1%)


Thunfisch und Pute
Zusammensetzung:


Putenfilet (40%)
Thunfisch- und Putenbrühe (37%)
Thunfisch (10%)
Putenleber (5%)
Putenfett (5%)
Granatapfelkerne (1%)
Lachsöl (1%)
Mineralstoffe (1%)


Die Deklaration des Futters, ist wie von Granatapet gewohnt, sehr offen und genau. Man erkennt de einzelnen Bestandteile und weiß welche Innereien zu welchem Anteil enthalten sind. Wie der Name des Produktes schon verrät, besteht das Futter hauptsächlich aus Filets. Super gut ist, dass keine pflanzlichen Öle,- und Fette genutzt werden, sondern Putenfett, Hühnerfett und Lachsöl verwendet werden.  Zudem sind die Innereien, in Form von Lebern und Herzen hochwertige Innereien. In jeder Sorte sind die Granatapet üblichen Granatapfelkerne in Höhe von 1 % enthalten. Dies macht im Futter nicht einmal 1 Gramm des Futters aus, und ist somit auch nichts schlimmes. Warum Granatapet Granatapfelkerne im Futter gut heißt, könnt ihr > hier < auf der Seite des Herstellers nachlesen.
Der Preis des Multipacks liegt bei 8,34 Euro. In manchen Onlineshops erhält man das Multipack auch für 7,49 Euro oder 7,99 Euro.
Beim öffnen des Schälchens kann man einen angenehmen Geruch wahrnehmen. Das Futter ist sehr reich an Feuchtigkeit und beim Zerkleinern kann man feine Fleischsstücke erkennen. 

Die Akzeptanz des Futters war sehr gut und durch 2 laut schmatzende Kater eben auch laut. Wir werden das Futter auf jeden Fall öfters bestellen und somit in den Futterplan aufnehmen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lass doch einen Kommentar oder Schnurrer da ! :)
Wir würden uns sehr freuen.