Samstag, 27. Mai 2017

La Balla || purrmania

Dieser Artikel ist der letzte im purrMAnIa. Der Mai neigt sich dem Ende zu, und wir haben euch bereits 3 tolle Spielzeug von purrmania vorgestellt. Zum Abschluss haben wir unser Highlight für euch. Purrmania hat uns den Anhänger "la Balla" zugesandt. La Ola haben wir euch bereits >hier< vorgestellt. "La Balla" gibt es als Spielangel und als Anhänger, falls man "La Ola" oder "La Cometa" bereits daheim hat.



"La Balla" als Anhänger, besteht aus einer robusten Filzkugel mit feinen Beinen aus dünnem Baumwollseil.

Wer "La Balla" als Spielangel erwirbt, erhält neben dem Anhänger, einen Komfortgriff aus Buchenholz mit schwingendem Federstahldraht. Die Spielangel hat im Übrigen Überlänge, was das Spielen für die Stubentiger noch interessanter macht.

Der Anhänger, macht durch den schwingenden Federstahldraht, unkontrollierte Bewegungen. Die Bewegungen sind für das Personal am Griff, wie auch für den Stubentiger nicht vorhersehbar. Wenn die Spielangel sehr schnell schwingt, kann selbst das menschliche Ohr den Luftzug hören. Die Stubentiger nehmen diesen natürlich deutlich stärker wahr, sodass der Spielspaß kein Ende nimmt.

Die dünnen Beine des Anhängers, machen La Balla für die Stubentiger unwiderstehlich. Diese zappeln im Luftzug und bieten sich regelrecht dazu an, daran gezogen zu werden. Sowohl Kenai, als auch Gizmo haben mit diesem Anhänger einen riesen Spaß, den sie stundenlang erleben könnten, doch irgendwann schmerzt der Arm des Personals ;).


 Die Zappelbeine sind laut Hersteller fest mit der Kugel vernäht, was wir bestätigen können, denn das Tauziehen haben immer die Katerbuben gewonnen, ohne mit einem Zappelbein davon gelaufen zu sein.



Der Anhänger, lässt sich spielend leicht aus der Vorrichtung entnehmen aber auch befestigen.



Den La Balla Anhänger findet ihr >hier<. Alle Anhänger, aber auch die Vorrichtung für die Angel kann man >hier< einzeln erwerben.
La Balla als komplette Spielangel findet ihr >hier<.

Mehr Spieleabenteuer gibt es auf Facebook:  https://www.facebook.com/Alltagauf4Pfoten/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lass doch einen Kommentar oder Schnurrer da ! :)
Wir würden uns sehr freuen.