Samstag, 1. Juli 2017

Cats Garden Intelligenzspielzeug || Futterplatz.de

Vor allem im Sommer fällt die spielerische Auslastung der Stubentiger schwer. Wir spielen jeden Tag 1-2 Stunden mit Kenai und Gizmo. Wenn es aber zu heiß ist, haben die beide so gar keine Lust auf Bewegung. Daher finden vor allem Intelligenzspielzeuge ihre Berechtigung im Sommer. Die Köpfe werden angestrengt und die körperliche Auslastung ist nicht zu hoch im Sommer.



Wir haben daher von Futterplatz.de das Intelligenzspielzeug "Cats Garden" von der Marke Trixie zugeschickt bekommen.

Das Intelligenzspielzeug besteht aus Plastik und lässt sich somit gut säubern.  Die einzelnen Elemente sind nur auf die Grundplatte aufgesteckt, sodass man diese jederzeit auf einen anderen Platz auf der Grundfläche platzieren kann und eben auch zum reinigen einzeln aus der Grundplatte entfernen kann.

Folgende Elemente sind vorhanden:

Halbkugel-Element:

Dieses Element ist ein Pfötelelement. Mithilfe der Pfoten kann der Snacks von oben oder von den Seiten herausgepfötelt werden.

Brücken-Element:

Das Element sorgt für pföteln mit den Pfoten oder mithilfe des Mauls dafür, dass der Stubentiger seine Belohnung fressen kann.

Pilz-Element:

Beim diesem Element ist Pfotenfertigkeit gefragt. Die Snacks müssen am Rand hochgezogen werden, der so eine Wölbung hat, dass diese auch gern wieder zurückrutschen.

Dreh-Element:

Dieses Element zählt zu den schwierigeren Elementen. Die Snacks werden in das Rad mittels einem Loch gesteckt und der Stubentiger muss an dem Rad drehen, damit die Snacks durch eines der 2 Löcher herausfallen.


Tulpen-Element:

Das Element ist das Schwierigste. In die Blume werden die Leckerlis von oben hineingepackt. Die Katze muss dann das Element nach hinten ziehen und es wieder loslassen, damit die Leckerlis herausgeschleudert werden. Im Innere des Tulpenstieles ist eine Metallfeder. Dieses Element sollte man gemeinsam mit dem Stubentiger entdecken.


Fazit: Das Intelligenzspielzeug "Cats Garden" von der Marke Trixie eignet sich, besonders im Sommer, zur geistigen Auslastung unserer Stubentiger. Es gibt sowohl sehr leichte Elemente, als auch eher schwierigere wie das Tulpen-Element oder das Dreh-Element. Sehr gut ist, dass man die einzelnen Elemente immer neu sortieren kann, sodass sich die Stubentiger nicht an eine Reihenfolge gewöhnen können. Auf dem Spielzeug ist genug Platz für mindestens 2 Stubentiger. Die Reinigung ist auch kinderleicht. Einzig das Dreh-Element, lässt sich von innen nicht reinigen. Alle anderen sehr gut reinigen. Das Tulpen-Element wie auch das Halbkugel-Element kann man auseinander bauen, sodass die Reinigung noch gründlicher erfolgen kann.

Wir können dieses Spielzeug also vollkommen empfehlen. Noch dazu empfehlen wir, die Stubentiger nie unbeaufsichtigt spielen zu lassen. Da man die Spielzeuge auseinanderbauen kann und dies auch ziemlich leicht erfolgt, könnten die Stubentiger diese Teile auch entfernen. Diese sind zwar so groß, dass man sie nicht verschlucken kann, aber unter Aufsicht sollte so etwas verhindert werden.

Das Spielzeug erhaltet ihr aktuell für 19,79 Euro bei Futterplatz.de. Die UVP liegt bei 29.99 Euro.


*Vielen Dank an Futterplatz.de für die kostenfreie Bereitstellung des Produkts. 
*Kooperationen haben keinen Einfluss auf meine Meinung zum Produkt. 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lass doch einen Kommentar oder Schnurrer da ! :)
Wir würden uns sehr freuen.